rad

Einsätze

Einsatznummer: 60 Kategorie: Hilfe klein
Datum: 28.05.2013 Stichwort: Oel
Uhrzeit: 02:13 Uhr Einsatzort: Am Sandberg
Beschreibung:

Aufgrund eines Verkehrsunfalles mussten auslaufende Betriebsstoffe abgebunden und ein beschädigter Baum gefällt werden.


Weitere Informationen:

Alkohol - 24-Jähriger prallte vor Baum

Am frühen Dienstagmorgen (28.05., 02.00 Uhr) war ein 24-jähriger Mann aus 78594 Gunningen mit seinem BMW auf der Straße Am Sandberg in Fahrtrichtung Neuenkirchener Straße unterwegs.

In Höhe der Hausnummer 18 kam der Mann nach links von der Straße ab und prallte hier gegen einen Baum. Der BMW blieb auf der rechten Seite liegen, der Baum wurde erheblich beschädigt und drohte auf die Fahrbahn abzuknicken.

Der leicht verletzte Mann stieg nach dem Unfall aus dem Auto aus und flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Berufskolleg.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten polizeilichen Fahndungsmaßnahmen konnte der 24-Jähriger noch in Nähe des Unfallortes angetroffen werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab dann, dass der Mann erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand.

Mit einem Rettungswagen wurde er zwecks ambulanter Behandlung und Blutprobenentnahme in das St. Vinzenz Hospital nach Rheda-Wiedenbrück gebracht.

Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Der nicht mehr fahrbereite BMW wurde von der Unfallstelle abgeschleppt; es entstand Sachschaden in Höhe von 30 000 Euro.

Der beschädigte Baum wurde durch die verständige Feuerwehr gefällt und abtransportiert. An der Unfallstelle auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut.

Gegen den Mann aus Gunningen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeibericht der Kreispolizeibehörde Gütersloh
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/23127/2480682/pol-gt-alkohol-24-jaehriger-prallte-vor-baum

Einsatznummer: 59 Kategorie: Brand mittel
Datum: 19.05.2013 Stichwort: FF2
Uhrzeit: 07:38 Uhr Einsatzort: Georgstraße
Beschreibung:

Fehlerhafte Auslösung einer Brandmeldeanlage.

Einsatznummer: 58 Kategorie: Brand klein
Datum: 18.05.2013 Stichwort: KLB
Uhrzeit: 17:25 Uhr Einsatzort: Haxthäuserweg
Beschreibung:

Es brannte eine kleinere Menge Müll. Der Brand wurde mit dem Schnellangriff gelöscht und der Löschzug konnte nach kurzer Zeit wieder einrücken.

Einsatznummer: 57 Kategorie: Brand mittel
Datum: 16.05.2013 Stichwort: FF2
Uhrzeit: 14:09 Uhr Einsatzort: An der Schwedenschanze
Beschreibung:

Fehlerhafte Auslösung einer Brandmeldeanlage.

Einsatznummer: 56 Kategorie: Sonstiges
Datum: 11.05.2013 Stichwort: ohne
Uhrzeit: 12:00 Uhr Einsatzort: Im Schilffeld
Beschreibung:

Während einer Übungsfahrt durch das Stadtgebiet wurden Kameraden des Löschzuges durch Anwohner auf einen qualmenden Topf in einer Küche aufmerksam gemacht. Die Kameraden entfernten den Topf von der Kochstelle und lüfteten anschließend die Wohnung.

Einsatznummer: 55 Kategorie: Brand klein
Datum: 08.05.2013 Stichwort: FOW
Uhrzeit: 16:25 Uhr Einsatzort: Nordring
Beschreibung:

Zu einem Kleinbrand rückten die Kameraden aus. Das Feuer wurde mit dem Schnellangriff durch die hauptamtlichen Kameraden gelöscht.

Einsatznummer: 54 Kategorie: Hilfe klein
Datum: 05.05.2013 Stichwort: OEL
Uhrzeit: 18:06Uhr Einsatzort: Bundesstraße 61
Beschreibung:

Kleinere Mengen Öl wurden abgestreut.

Einsatznummer: 53 Kategorie: Brand klein
Datum: 02.05.2013 Stichwort: GAR
Uhrzeit: 22:53Uhr Einsatzort: Kleestraße
Beschreibung:

Brand einer Doppelgarage im Stadtteil St.Vit.

Am Donnerstagabend brach gegen 22.40 Uhr in einer freistehenden Doppelgarage an der Kleestraße ein Feuer aus. Die Garage mit angebautem Carport brannte beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits lichterloh. Das Inventar sowie ein abgestellter Pkw Mazda wurden durch das Feuer vollständig zerstört. Die Kleestraße musste zwischen Schlickbruch und Ostenfeldstraße für die gesamte Dauer des Feuerwehreinsatzes, circa drei Stunden, gesperrt werden. Im Laufe der Löscharbeiten, eingesetzt wurden die Löschzüge Wiedenbrück und St. Vit, konnte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Wohnhäuser verhindert werden. Der Sach- und Gebäudeschaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt. Die Brandorte wurden polizeilich beschlagnahmt und werden im Laufe des heutigen Tages durch die Brandspezialisten der Polizei Gütersloh in Augenschein genommen. Die Brandursache ist bislang unbekannt.

Quelle: Pressebericht der Polizei Gütersloh
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/23127/2463810/pol-gt-brand-einer-doppelgarage-in-st-vit

Einsatznummer: 52 Kategorie: Brand mittel
Datum: 21.04.2013 Stichwort: FF2
Uhrzeit: 21:33 Uhr Einsatzort: Ringstraße
Beschreibung:

Fehlerhafte Auslösung einer Brandmeldeanlage.

Einsatznummer: 51 Kategorie: Sonstiges
Datum: 19.04.2013 Stichwort:
Uhrzeit: 07:45 Uhr Einsatzort: Nordring
Beschreibung:

Sonstige Tätigkeiten.