rad

Einsätze

 

06.01.2018: Notfalltüröffnung

Einsatznummer:

7

Kategorie:

Brand klein

Datum:

06.01.2018

Stichwort:

VTR (Person hinter verschlossener Tür)

Uhrzeit:

13:54 Uhr

Einsatzort:

 

Einsatzdauer:

1 Std.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD, Rettungsdienst, Notarzt, Polizei

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

Wir wurden zu einer Notfalltüröffnung alarmiert.

 

03.01.2018: Auslösung Brandmeldeanlage

Einsatznummer:

6

Kategorie:

Brand mittel

Datum:

03.01.2018

Stichwort:

FF2 (automatische Feuermeldung)

Uhrzeit:

06:53 Uhr

Einsatzort:

Lümernweg (Batenhorst)

Einsatzdauer:

30 Min.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD, LZ BA, Hauptamt, Rettungsdienst, Einsatzleitdienst

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

Wir unterstützten den Löschzug Batenhorst bei einer ausgelösten Brandmeldeanlage. Da es sich um einen Fehlalarm handelte, wurde der Einsatz zeitnah aufgehoben.

 

02.01.2018: Brand einer Hecke

Einsatznummer:

5

Kategorie:

Brand klein

Datum:

02.01.2018

Stichwort:

GAR (Garage/Carport)

Uhrzeit:

19:07 Uhr

Einsatzort:

Haardstraße/Ostfalenweg

Einsatzdauer:

1 Std.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD, LZ RH, Rettungsdienst, Polizei

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

Das neue Jahr ist zwar schon annähernd 2 Tage alt, trotzdessen kam es auch heute noch einmal zum Vollbrand einer Hecke. Ein Kamerad, der sich auf dem Weg zum Gerätehaus befand, unternahm erste Löschversuche mit einem Pulverlöscher. Mit zwei weiteren C-Rohren brachten wir das Feuer dann unter Kontrolle, so dass es sich nicht weiter ausbreiten konnte. Im Nachhinein wurde die Brandstelle dann mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

 

02.01.2018: Notfalltüröffnung

Einsatznummer:

4

Kategorie:

Brand klein

Datum:

02.01.2018

Stichwort:

VTR (Person hinter verschlossener Tür)

Uhrzeit:

07:17 Uhr

Einsatzort:

 

Einsatzdauer:

45 Min.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD, Hauptamt, Rettungsdienst, Notarzt, Polizei

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

Zusammen mit den hauptamtlichen Kräften wurden wir zu einer Notfalltüröffnung gerufen. Nachdem die Tür geöffnet wurde, konnten wir wieder zum Gerätehaus einrücken.

 

01.01.2018: Brand einer Mülltonne

Einsatznummer:

3

Kategorie:

Brand klein

Datum:

01.01.2018

Stichwort:

GAR (Garage/Carport)

Uhrzeit:

04:45 Uhr

Einsatzort:

Kleine Heide (Lintel)

Einsatzdauer:

45 Min.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD, LZ LI, Einsatzleitdienst

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

Am frühen Morgen des Neujahrstages wurden wir noch einmal alarmiert. Nun ging es zur Unterstützung in den Ortsteil Lintel. An einer Garage war auch hier eine Mülltonne in Brand geraten. Durch den schnellen Einsatz des Löschzuges Lintel, war ein Eingreifen unsererseits nicht mehr erforderlich.

 

01.01.2018: Brand von 2 Mülltonnen

Einsatznummer:

2

Kategorie:

Brand klein/Brand mittel

Datum:

01.01.2018

Stichwort:

CON (Container)

Uhrzeit:

01:12 Uhr

Einsatzort:

Grasweg

Einsatzdauer:

1 Std.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

Wir waren gerade vom ersten Einsatz des Jahres wieder zurück gekehrt, da folgte schon die nächste Alarmierung. Dieses Mal brannten zwei Mülltonnen an einer Hausfassade. Auch hier war das Feuer durch den Einsatz eines C-Rohres schnell unter Kontrolle.

 

01.01.2018: Brand einer Hecke

Einsatznummer:

1

Kategorie:

Brand klein/Brand mittel

Datum:

01.01.2018

Stichwort:

KLB (Kleinbrand)

Uhrzeit:

00:19 Uhr

Einsatzort:

Breite Str.

Einsatzdauer:

1 Std.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

Mit genau 150 Einsätzen haben wir das Jahr 2017 beendet.

Doch der erste Einsatz im neuen Jahr ließ nicht lange auf sich warten.
In unmittelbarer Nähe zu unserem Gerätehaus war es, vermutlich durch Feuerwerkskörper, zum Brand einer Hecke gekommen. Das Feuer konnten wir mit 2 C-Rohren schnell in den Griff bekommen.

 

26.12.2017: Auslösung Brandmeldeanlage

Einsatznummer:

150

Kategorie:

Brand klein

Datum:

26.12.2017

Stichwort:

WF+ (Werkfeuerwehr plus FF)

Uhrzeit:

20:01 Uhr

Einsatzort:

Hellweg

Einsatzdauer:

45 Min.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD, LZ BA, Werkfeuerwehr, Einsatzleitdienst

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

Komplett ohne Einsätze blieben wir an den Weihnachtsfeiertagen nun doch nicht. Am Abend des 2. Weihnachtsfeiertages löste in einem Industrieunternehmen die automatische Brandmeldeanlage aus. Nach Erkundungsmaßnahmen, zusammen mit der zuständigen Werkfeuerwehr, stellten wir fest, dass die Auslösung durch Wasserdampf zustanden kam. Somit waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

 

23.12.2017: Auslösung Brandmeldeanlage

Einsatznummer:

149

Kategorie:

Brand mittel

Datum:

23.12.2017

Stichwort:

FF2 (automatische Feuermeldung)

Uhrzeit:

00:06 Uhr

Einsatzort:

Ringstr.

Einsatzdauer:

30 Min.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD, LZ RH, Einsatzleitdienst, Rettungsdienst

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

Um kurz nach Mitternach wurden wir erneut zu einer ausgelösten BMA gerufen. Dieses Mal war der Grund schnell gefunden - Diskonebel aus einer Nebelmaschine. Somit konnte wir zeitnah den Rückweg zum Gerätehaus antreten.

 

22.12.2017: Auslösung Brandmeldeanlage

Einsatznummer:

148

Kategorie:

Brand mittel

Datum:

22.12.2017

Stichwort:

FF2 (automatische Feuermeldung)

Uhrzeit:

20:26 Uhr

Einsatzort:

Lindenstr.

Einsatzdauer:

1 Std.

Alarmierte Kräfte:

LZ WD, LZ RH, Einsatzleitdienst, Rettungsdienst

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbericht:

In einem Industrieunternehmen hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Als Ursache konnten wir lediglich einen technischen Defekt der Anlage feststellen.