rad

3 ELW 1

Funkrufname:

Florian Rheda-Wiedenbrück 3 ELW 1

Beschreibung:

Die übergeordnete Funktion des Einsatzleitwagen 1 (ELW 1) des Löschzuges Wiedenbrück ist die Zubringung von Führungspersonal zur Einsatzstelle. Von diesem Fahrzeug aus lässt sich dann an der Einsatzstelle der Einsatz dokumentieren und führen. Des weiteren stellt er die Verbindung zur Leitstelle in Gütersloh und den Einsatzkräften vor Ort über einen fest eingebauten Funkplatz mit Digital-, 4m- und 2m-Funk sicher. Durch einen fest eingebauten Stromerzeuger ist er an der Einsatzstelle in der Lage autark zu arbeiten.

Besetzt wird der ELW im Alarmfalle durch den Löschzugführer oder dessen Stellvertreter und einem Führungsgehilfen (Gruppenführer).

Aufgebaut ist der ELW 1 auf einem Fiat Ducato mit einem Ausbau der Firma ESSER, Baujahr 2013 .

Merkmale:

Fest eingebauter 3kVa Stromerzeuger
Zwei Funkarbeitsplätze
fest eingebauter Rechner und Drucker inkl. Faxgerät
Dokumentationsmaterial
Einsätz- und Lagepläne
Wärmebildkamera
Funktionswesten
Digitalkamera
Telefon
Internetzugang